Wir sind tagsüber mit unserem Weingut beschäftigt. Zur Zeit ist Hochsaison, verglichen mit der Weinlese die wichtigste Zeit, um draussen im Weinberg alles auf einen guten Weinherbst vorzubereiten.

Ausserdem werden anfallende Versandarbeiten in alle Regionen Deutschlands, Bürotätigkeit, Wein vorbereiten und etikettieren erledigt. Unsere Tage sind lang, meistens wird viel getan bis zum Einbruch der Dunkelheit. Wir ordnen uns der Landwirtschaft zu, wir pflegen und hegen die Reben und es gehört viel dazu, bis alles zu Wein verarbeitet in der Flasche landet. Aber das macht Spaß!

Es ist eine vielseitige Tätigkeit, die aber doch einiges an Anstrengung erfordert.     

Bitte nutzen Sie unsere Weinverkaufszeiten. Dankeschön.

 

 

Unser Besen

Zweimal im Jahr öffnet unsere Besenwirtschaft ihre Pforten – die ideale Möglichkeit, in unseren gemütlichen Räumen die Weine aus unserer Herstellung zu probieren. Zum Beispiel trockener Trollinger mit Lemberger, Rivaner und halbtrockener Schillerwein, um nur die drei beliebtesten Weine zu nennen. Selbstverständlich können Sie auch alle anderen Weine verkosten.

Unsere Besenwirtschaft ist zur Zeit geschlossen. Nächste Besenöffnungszeit ist entweder vor oder nach der Weinlese.

werktags und samstags ab 16.00 Uhr

sonntags und feiertags ab 11.00 Uhr
montags Ruhetag 

Unsere Besenkarte gilt jeden Tag in der Öffnungszeit. Außerdem gibt es dienstags saure Kutteln in Trollingersauce, mittwochs Knöchle und Schälripple, freitags Schweinebäckchen, samstags Rostbraten und Kartoffelsalat, sonntags Lendchen und Kartoffelsalat.

 

Weingut Faigle · Zum Vorderen Weinberg 44 · 71665 Vaihingen/Enz - Horrheim · Tel. (0 70 42) 3 45 67 · info@weingut-faigle.de